Narrow Default Wide

Endrunde Europacup U14 in Loano

Deutsches Team im Finale der Europameisterschaften und für die WM qualifiziert

ECup_U14_2012

Durch einen  Sieg in der 1.Runde der besten 8 europäischen Mannschaften der Altersklasse U14 hat sich die deutsche Mannschaft bereits vorzeitig für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Dies gelang in einer unglaublich kampfbetonten Partie gegen Russland. Nach den Einzeln, bei denen Katharina Gerlach die Nr.15 der TE Rangliste Bryzgolva 6/2 7/5 schlug und Lena Rüffer der Nr. 6 der Europarangliste unterlag. Im abschließenden Doppel lagen die Deutschen zunächst einen Satz zurück, kämpften sich mutig ran und siegten äußerst kanpp mit 7/5.

Im Halbfinale ging die Hitzeschlacht weiter. Katharina lag in ihrem Einzel 2/5 zurück, wehrte 4 Matchbälle ab und siegt nach 3,5 Stunden 7/5. Lena hatte an diesem Tag nur im 1. Satz Chanchen, verlor 4/6 2/6. Das Doppel war eine klare Sache: Deutschland gewann 6/2 6/2 und stand im Finale der EM! Dort war man leider den Britinnen mit 0-2 unterlegen. Die Partie war leider bereits nach den Einzel entschieden.