Narrow Default Wide

Aktuelles

Aufschlagtraining

Jan_Nina_TSSAufschläge von den Profis returnieren!

Während des Jugendtrainings der Tennisschule trainierten auf dem  Nebenplatz die 2 betsen Profis in Westfalen: Jan Lennard Struff, der in diesem Jahr in der Bundesligamannschaft des TC Blau Weiß Halle antritt und momentan die aktuelle Nr. 354 der ATP-Weltrangliste und Nina Zander für den VFl Bochum in der Bundesliga startend und momentan Nr. 424 der WTA-Damenweltrangliste.

Da konnten Marco Loebhard, Florian Senk und Marvin Jüttner nicht nur staunend zuschauen, sie durften auch versuchen die Aufschläge zu returnieren, was in ein paar seltenen Fällen sogar gelang.

Auf dem Foto sehen wir alle zusammen mit der Trainerin der TSS Tanja Weltermann, die den Jungen die Grundlagen zum erfolgreichen Return vermittelte.

Schultennis

IMG_0001

Zum Abschluss der Ferien verbrachten die Kinder der OGS der Otto-Lilienthal-Schule einen erlebnisreichen Vormittag im Tennisclub Grün-Weiß 1911 e.V. am Kranenkasper. Ein herzliches Danke schön gilt der Trainerin Ute Strakerjahn, ihrer Assistentin Anna Jennisen und dem Tennisclub Grün-Weiß, die die Kinder zu dieser Schnupperstunde eingeladen hatten. Voller Eifer und hoch konzentriert erprobten die Mädchen und Jungen in verschiedenen Übungen mit Ball und Schläger ihre Tennisfähigkeit. Bei der abschließenden Siegerehrung konnten die Kinder sich über die ausgehändigte Urkunde und einen Tennisball freuen. Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, die allen Kindern sehr viel Spaß bereitete.

Die Junioren U 18 sind Kreismeister

Tennis_U_18_024Die  Junioren U18 des Tennisclubs Grün-Weiß Lippstadt, von denen alle fleißig in der Tennisschule Strakerjahn trainieren sind Kreismeister geworden und damit in die Bezirksklasse aufgestiegen!

Sie gewannen ihre Begegnungen  gegen Geseke und Esbeck jeweils glatt mit 6:0 und gegen Erwitte mit 4:2.

Für die Mannschaft spielten:

Christian Koch, Christoph Stratmann, Lukas Schäfers und Michael Gebauer.

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Platzierungen unserer Mannschaften:

  • Die Junioren U15 1 wurden 3. in ihrer Gruppe
  • Die Juniorinnen U18  wurden 3. in ihrer Gruppe
  • Die Juniorinnen U12  wurden 3. in ihrer Gruppe
  • Die gemischte Mannschaft U09  wurden 3. in ihrer Gruppe
  • Die Junioren U15 21 wurden 4. in ihrer Gruppe
  • Die Junioren U12  wurden 4. in ihrer Gruppe
  • Die gemischte Mannschaft U10  wurden 5. in ihrer Gruppe

Es war nicht immer leicht die Mannschaften wegen anderer Verpflichtungen der Spieler/innen  komplett zusammen zu kriegen.

Deshalb mussten viele Termine verschoben und manche sogar abgesagt werden (was ein noch besseres Abschneiden verhindert hat).

Wir waren bei den Gerry Weber Open!

IMG_0005_K

Montag, den 7.6.2010 waren 21 Kinder (4 Mädchen und 17 Jungen  im Alter von 6 bis 17 Jahren) und 3 engagierte Eltern mit Trainerin Simone zusammen bei den Gerry Weber Open in Halle, dem größten Rasenplatz-Turnier in Halle. Mit einem Bus und 3 Privatautos ging es los.

Vielen Dank an Sabine Winands, Julia Jenissen und Andreas Senk und Simone Milk, die die Kinder sicher hin – und hergefahren haben!

Es war eine tolle Aktion, die den ganzen Nachmittag eine Lehrstunde „live“ bei den besten Tennisspielern der Welt war. U.a. konnten Spieler wie Roger

 

P1020431Federer und Phillip Kohlschreiber beobachtet werden.

Die klasse Atmosphäre rund um das Stadion hatte es den Kindern und Jugendlichen auch  angetan. Es gab ganz viele Aktionen auch neben dem Tennis: viele Stände, mit den neuesten Tennisschlägern und Tennissachen, Autogrammstunden, Gewinnspiele und vieles mehr. Man konnte seine Aufschlaggeschwindigkeit messen lassen und an einer Kletterwand die Kraft und Geschicklichkeit testen.

Leider konnte niemand der 21 jungen Spieler/innen ein Autogramm von Roger Federer ergattern, denn vor lauter Autogrammanfragen konnte sich dieser kaum retten.

Im Bereich Tennisschule Download findet Ihr auch Fotos zum runterladen.